Babykurse in Frechen

Trageberatung

Menschen sind Traglinge!

Das Tragen eines Babys ist also nicht nur praktisch, kuschelig und innig, sondern auch noch „artgerecht“! Und eins steht fest: Je mehr Sinnessysteme bei einem Baby stimuliert werden, desto besser entwickelt es sich. Beim Tragen werden zahlreiche Sinne angesprochen: sehen, tasten, fühlen, riechen, schmecken,…
  
Ist ein Baby unruhig, wiegen und schaukeln wir es instinktiv. Beim Tragen passiert etwas ganz ähnliches. Durch die ständigen Bewegungsreize, die wir von uns auf das Baby übertragen, beruhigt es sich meist wunderbar. Es spürt und hört den regelmäßigen Herzschlag sowie die gleichmäßige Atmung der Mutter - Dinge, die es schon aus der Embryonalzeit kennt.

Durch die regelmäßige Bewegung und die Körperwärme beim Tragen wird der Verdauungstrakt des Babys angeregt. Probleme wie z.B. Koliken regulieren sich so oft wie von selbst.

Zudem fördert das Tragen das Körperbewusstsein und das Körpergefühl des Babys. Der Gleichgewichtssinn wird automatisch stimuliert, somit wird ein erster Grundstein für späteres Krabbeln, Sitzen und Laufen gelegt.
 Darüber hinaus unterstützt das Tragen in der richtigen Position die Hüft- und Wirbelsäulenentwicklung und kann dazu beitragen das SIDS Risiko zu minimieren.
  
Doch tragen ist nicht gleich tragen. Es gibt unzählige Möglichkeiten sein Baby vor dem Bauch, seitlich oder auf dem Rücken zu tragen.
  
Seit Ende Januar 2016 bin ich zertifizierte Trageberaterin der Trageschule Hamburg und biete regelmäßig Trageberatungen an. Gern bin ich Ihnen bei der Suche nach der für Sie optimalen Art ihr Baby zu tragen behilflich. Mit einem breiten Spektrum an Tragetüchern, vielen Tragehilfen und zwei Demonstrationspuppen komme ich zum Hausbesuch, oder wir treffen uns bei mir im Kursraum, und wir probieren gemeinsam die verschiedenen Möglichkeiten aus. So lange, bis Sie sich sicher und Ihr Baby sich wohl fühlt.

  
Die Kosten für eine Trageberatung betragen 36 Euro pro Stunde. Die erste Stunde rechne ich voll ab, alle weiteren Stunden im viertel Stunden Takt.  Die Fahrtkosten müssen erstattet werden.


      Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!